Jennifer Garner

Theater-Fans sind wütend

Auch Jennifer Garner wurde Opfer des Autoren-Streiks in den USA. Seit über einer Woche warten Fans auf die Rückkehr ihres Stars in New York.

Am Donnerstag (29.11.07) kehrte Jen nach über einer Woche wieder zurück auf den Broadway. Neben den TV-Serien und Filmen wurde nämlich auch der Broadway komplett bestreikt. Wie Jen nun erzählte, wurde sie von wütenden Ticketkäufern auf der Strasse in New York beschimpft, obwohl sie eigentlich ebenfalls ein Opfer des Streiks war. "Ich bin so froh das es nun vorbei ist," wird Jen zitiert. "Die Leute auf der Straße warfen ihre Tickets in meine Richtung, da sie nur nach New York kamen um mich auf der Bühne zu sehen und nun ihr Geld los sind."

Eigentlich war bisher geplant das Jen bis zum Jahresende neben Kevin Kline in dem Stück "Cyrano" auftritt. Dennoch sehen die Verträge so aus, als würde es keine Verlängerung geben, zu mal Jen ab Januar bereits andere Verpflichtungen hat.

Quelle & Text: alias-mania.de
5.12.07 22:30
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mel (16.12.07 20:55)
Hey Affi....Ich habe eine neue Domain: www.th-melsweet.de wäre schön wenn de die domain ändern könntest ;D

ROCK ON
MEL <3333

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Home G-Book
Domain Jennifer
Media Online


[more][become]




Montags
Pro7/ca.
00.20 Uhr
Guide:
sd-6.de



The Kingdom 25.10.2007
Offizielle Seite

Titel: Juno
Status: -

Offizielle Seite

Titel: Weihnachten nach Maß / -
Rolle: Unbekannt




[more]


Webmiss: Lena
Host: myblog.de
Seit: November ' 05
Designed by: Lena

Best view: Firefox
1280x1024


XStat.de